Hauptpreis geht nach Kötz

München, 30.10.2018

Den Gewinnsparern der Raiffeisenbank Mittelschwaben mit Sitz in Roggenburg ist heuer die Glücksgöttin Fortuna hold. 

Bereits der zweite Hauptgewinn, in Form eines MINI One Cabrio ging an glückliche Gewinner nach Kötz. Das Bild zeigt die Autoübergabe in der MINI-Niederlassung in München. 

Im Bild v.l.n.r.: hinter dem Auto Thomas Pohl, Geschäftsführer vom Gewinnsparverein Bayern e.V., Günther Mayer, Vorstandssprecher der Raiffeisenbank Mittelschwaben eG, Thomas Souschek, Leiter der MINI-Niederlassung München vor dem Auto Gewinner, Helmut Reidinger, seine Ehefrau Gabriele, Manfred Wall, Geschäftsstellenleiter in Kötz

In der Oktober-Auslosung gewannen Kunden unserer Bank mit ihrem Gewinnsparlos bei der Sonderverlosung ein nagelneues Mini One Cabrio. Nachdem die Gewinner über den Gewinn informiert worden waren, fand am 30. Oktober 2018 dann die feierliche Autoübergabe in der Mini-Niederlassung in München statt. Zusammen mit dem zuständigen Berater Manfed Wall und Vorstand Günther Mayer, fuhren wir dorthin. Bereits bei der Ankunft wurden die Mini Cooper präsentiert. 

Bei der offiziellen Eröffnung der Veranstaltung wurde kurz über den Gewinnsparverein Bayern und dessen Aktivitäten erzählt. Die Lotterie agiert unter dem Motto “helfen gewinnt”. Ein Los kann für 5€ pro Stück erworben werden und der Losbeitrag wird monatlich vom Konto abgebucht. Davon werden 4€ gespart und am Ende des Jahres, sozusagen als Weihnachtsgeld, an die Losinhaber zurückgezahlt. 25 Cent des übrigen Euros werden verwendet, Menschen in Not sowie soziale bzw. gemeinnützige Einrichtungen in der Region der Losinhaber zu unterstützen. Bayernweit kommen so jährlich 13 Millionen Euro zusammen, die auf die verschiedenen Regionen verteilt werden. Von den übrigen 75 Cent werden die Gewinne und die Lotterie finanziert. 

Anschließend wurden den Gewinnern der Schlüssel und die Fahrzeugpapiere für ihr Auto überreicht. Verkäufer der Mini-Niederlassung erklärten dann die Eigenschaften und Besonderheiten des Autos, sodass bei Abreise dem Fahrspaß nichts im Weg steht. 

Die größten Gewinnchancen hat man übrigens, wenn man Losnummern mit den Endziffern 0-9 kauft. Denn auf die Endnummern werden Beträge zwischen 100€ und 3€ verlost. Außerdem gibt es monatlich die Chance auf Geldgewinne zwischen 10.000€ und 500€ und auch monatliche Sachgewinne werden verlost. Bei 50€, die dann monatlich zahlt, spart man so bis zum Jahresende 480€.