Raiffeisenbank Mittelschwaben eG spendet Defibrillator

Roggenburg - Ortsteil Schießen, 20.04.2018

Die Gemeinde Roggenburg hat von der Raiffeisenbank Mittelschwaben eG eine Spende in Form eines neuen Defibrilators für den Ortsteil Schießen erhalten.  

Der Defibrillator wurde von der Firma MediPro aus Krumbach am Feuerwehrhaus in Schießen gut sichtbar angebracht und steht den Bürgen ab sofort rund um die Uhr zur Verfügung.   

Bürgermeister Stözle, Hermann Mayer von der Firma MediPro aus Krumbach und Günther Mayer Vorstandssprecher der Raiffeisenbank Mittelschwaben eG.